Hallo liebe Gäste!! Wir müssen euch leider mitteilen das wir umgezogen sind!! Ihr findet uns jetzt unter http://bisstwilightismagic.xobor.de

#1

Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 07:27
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

......

nach oben springen

#2

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 11:50
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Nach den Auftrag war ich wieder zurück in den Schloss und erledig bei Meister Berichten. Als ich fertig war ging ich dann im Gang und fragte mich wo ist die anderen Wachen. Dann ging ich zu Wellnessbereich, so lange hatte ich nicht mehr dort Wellnessbereich. Dann kam ich endlich hier Wellnessbereich an und zog seinen Sachen auch nur Short bleibt. Dann ging in den Wellness rein und schloss einen Augenzu. Endlich könnte ich ruhig entspannen.




nach oben springen

#3

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 11:58
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Der Meister gab mir für den rest des Tages frei auch so das ich außerhalb von Volterra eigentlich gehen konnte aber so entschied ich mich in den Wellnessbereich zu gehen um dort etwas zu entspannen. Als ich reinkam, zog ich mich aus bis auf meine Unterwäsche. Sah aber dann Demetri und lächelte leicht. Ging dann elegant zum Pool, stieg ein und schwamm ein bisschen zur erspannung.

nach oben springen

#4

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 12:05
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Da entspannte mich weiter und merkte diesen Geruch war es Renata. °Nata° dachte ich und machte wieder seinen Augen auf und sah zu Nata an. "Hey Nata, schön dich wieder zusehen. Bin erst hier angekommen und meinen Auftrag ist erledig udn hab nu jetzt erst mal frei" lächelte ich ihr an und sah sie wie ging zum Pool. "Ah kommt Nata, hier ist schön Whirpool entspannen" grinste ich zu ihr und sah wie sie schwammte. Den schloss ich wieder meinen Augen zu und entspannte mich weiter ruhig geniessen.




nach oben springen

#5

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 12:09
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Schaute dann Deme an als er mich ansprach und schaute ihm in die Augen. "Hallo Demetri, freut mich das du wieder hier in Volterra bist mein guter, hoffe das der Meister sich freute wegen deinem Auftrag. Stieg dann aus dem Pool und stieg dann in den Whirpool rein. "Das ist so schön rühig hier im Schloss", sagte ich nur und schloss ebenfalls meine Augen.

nach oben springen

#6

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 12:17
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Ich vernahm die Worte und lächelte ihr an. "Oh, ja bin ich wieder hier in Volterra und der Meister ist zufrieden mit meinen Auftrag" dann merkte ich wie sie raus aus den Pool und zu uns kam in den Whirpool rein. Das sie meinet hier ist alles schön ruhig und entspannte mich weiter ruhig. "Ja ist es hier immer schön ruhig und hoffentlich so bald die anderen Wachen sind da." meinte ich zu ihr und war es toll alles hier wieder ruhig, da keiner zu uns kam.




nach oben springen

#7

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 12:44
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

"Das hört sich doch sehr gut an Demetri", sagte ich nur und hörte dann seine weiteren Worte. "Mal schauen wann die anderen Wachen endlich wieder nachhause kommen", schloss wieder meine Augen und seufzte leise. Dann aber kamen mir errinnerungen von Malte hoch also von meiner Heimatstadt. °Ich vermisse so sehr meine Heimat°, dachte ich nur und setzte mich noch etwas tiefer ins Wasser rein.

nach oben springen

#8

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 08.04.2013 12:52
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Seinen Heimat in Griechenland hatte auch ja erinneren da war ich lange her noch Mensch war. Nur hasste ich Amun und die anderen Vampire. Dann machte ich wieder seinen Augen auf und sah zu Nata an. "Naürlich, es war sicher wann bald die anderen Wachen endlich mal wieder zu Hause kommen." dann sah ich wie Nata machte und spritze ich in ihr Gesicht, dabei lächelte ich ihr an. "Ah du vermisst deinen Heimat Nata. Na gefällt hier nicht die Volturi?" fragte ich zu ihr und lehnte mich an den Whirpoolran. Dann sah wie sie tiefer ins Wasser rein. "Na geht doch entspannen ist doch toll hier im Whirpool." grinste ich zu ihr.




zuletzt bearbeitet 08.04.2013 12:53 | nach oben springen

#9

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 18.04.2013 07:10
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Klar vermisste er seine Heimat aber ich konnte ihn auch sehr gut verstehen warum er diesen Amun so sehr hasste. Sah dann wie er seine Augen wieder öffnete und dann hörte ich seine Worte. "Ach die bekommen doch so oder so ärger vom Meister", sagte ich nur und spürte dann wie er mich nass spritze. Vernahm dann seine Worte mit meiner Heimat und schaute ihm in seinen knall roten Augen an. "Klar gefällt es mir hhier bei den Volturis, aber ich vermisse trotzdem meine Heimat Demetri", sagte ich nur und seufzte leise denn keiner außer die Meister kannten meine echte Vergangenheit. "Ja es ist schön hier im Pool", sagte ich nur und genoß es so richtig.

nach oben springen

#10

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 18.04.2013 15:53
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Ich wusstes es sie weiß auch genau das ich meinen Heimat vermisste es doch, den kannte ich Nata sehr gut und lange her das sie war bei uns die Volturi sehr lange gewesen. Sie weiß auch warum ich hasste es sehr Amun und sah ich zu Nata an. "Vielleicht hast du recht Nata, wird du aber sehen." meinte ich zu ihr und sah ihr die Augen an, dann vernahm ich die Worte und legte seinen Arm um sich. "Sieht du Nata, das du gefällt es hier. Ja bin ich auch trotzdem meiner Heimat vermisste in Griechenland ist viel schöner." dann legte ich beide seinen Hand auf ihr Schulter und massierte ihr erst mal sanft. "Nata, du kennt mich doch sehr lange her da wir immer Volturi sind" grinste ich zu ihr und sah wie sie schloss die Augen zu. "Na dann geniessen es mal Nata!" massierte ich weiter ihr Rücken, das sie könnte einfach geniessen. ohweia, kommt bestimmt ich auf sie verlieben. Mal sehen ob sie es sehr gefiel es mir, wenn sie nur will.




nach oben springen

#11

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 19.04.2013 07:52
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Klar wusste ich immer noch warum Demetri Amun hasste aber ich verstand es auch teilweiße nicht. Was aber keiner von den Wachen wusste außer die Meistern war, warum ich eigentlich so eine graue Maus war außer in der gegenwart von Demetri da blühte ich so richtig auf. Nickte nur bei seinen Worten und schaute ihm ebenfalls in die Augen. Merkte dann wie er seinen Arm um mich legte und vernahm dann seine Worte. "Ich war noch nie in Griechenland gewesen Demetri .... Aber ich weiß noch wie schön meine Heimatstadt Malte war oder auch noch ist", sagte ich nur und merkte dann wie er meinen Rücken massierte. °Das tut so gut°, dachte ich nur noch und genoß es sichtlich die massage von ihm. Drehte mich dann nach einigen Minuten um, schaute ihm in die Augen und tat dann etwas was ich nie von mir gedacht hatte. Ich küsste Demetri einfach. °Nata was treibst du hier°, dachte ich nur, löste mich dann von Demetri wieder und schaute aufs Wasser. "Es .... Es tut mir leid Demetri .... Ich ....", mehr konnte ich nicht mehr sagen.

nach oben springen

#12

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 19.04.2013 08:22
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Ich massierte ihr Rücken weiter und sah ihr an, dann vernahm ich die Worte und lächelte ihr an. Das sie meinge sie war noch nie in Griechenland müsste ich schmunzeln, dann hörte was sie sagte Malte und massierte weiter ihr Rücken. "Irgendwann ich weg nach Griechenland wenn du lieber auch mitkommen. Also Malte war ich noch nie und denke mal ist auch schönes Land Malte." sagte ich zu ihr und sah wie sie genossen es massieren. Ich sah auch ebenfalls ihr die Augen an und merkte wie sie mich küsste, doch es war mein gefühlte für sie. Dann merkte wie löste mich ab und sah zu ihr an. Ich hörte was sie sagte, es war mir klar das sie war in mir verliebt, es war mir egal wie ich selbst glücklich mit Nata zusammen sind. Ich zog Nata sanft das sie könnte auf meinen Schoss sitzen und sah ihr an. " Ich weiß Nata, nicht nur du. Ich habe auch in dich verliebt und könnte es nicht mehr ändern. " meinte ich zu ihr und strich sanft ihr Wange. "Ich liebe dich Nata" küsste ihr leidenschaftlich und sah ihr an das sie war nur einfach glücklich.




zuletzt bearbeitet 19.04.2013 08:24 | nach oben springen

#13

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 21.04.2013 18:52
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Nickte nur bei seinen Worte und ich würde ihn bestimmt mal mit nach Malte nehmen sofern die Meistern uns mal für ein paar Tage frei geben würden oder so. Merkte wie er mich weiterhin massierte und ich genoß es auch immer noch. Klar war ich nur in Demetri verliebt denn er entfachte etwas in mir was ich noch nie gespürt hatte. Merkte dann wie Demetri mich zu sich so und ich wusste einfach nicht was ich sagen sollte. Brauchte ein paar Sekunden und schluckte leicht. "Ich .... Ich liebe dich auch Demetri Volturi Coven und zwar mehr als mein eigenes Vampir leben". Erwiederte dann nur allzu gerne seinen Kuss.

nach oben springen

#14

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 21.04.2013 22:02
von Demetri Volturi Coven | 421 Beiträge

Ich sah ihr an und lächelte ihr und wusste ich das sie nicht wussten. Den hatte ich selbst mehr bei ihr gespürt und strich ihr ruhig weiter sanft Wange. Dann merkte ich wie sie schluckte es leicht und hörte was sie sagte, das sie mich auch liebte und lächelte ihr an. Es machte mich glücklich mit ihr und zog ihr sanft ran das sie könnte ruhig mich kuscheln. "Das kannst du auch sagen Nata, braucht du ja keine angst und ich gehöre es noch dir zusammen. Ist es unser wir beide eigenes Vampir leben Nata! Du weiß ich dich mag sehr wie ich spürte mehr dir gefühlte da." strich ich ihr sanft Rücken und war mir klar Nata gehört es mir mein Leben. Dann sah ich zu ihr an das sie war auch glücklich mit mir. "Nata, wollen wir langsam raus in mein Zimmer?" fragte ich zu ihr und strich weiter ihr Rücken, das sie immer noch auf meinen Schoss sitzen und legte meinen Kopf auf seine.




nach oben springen

#15

RE: Pool & Wellnessbereich

in Haus der Volturi Wachen 23.04.2013 07:35
von Renata Volturi Coven | 230 Beiträge

Ich merkte wie er mir weiterhin über die Wange strich und nickte nur als ich seine Worte hörte. Ich war nervös denn ich kannte Demetris ruf bei uns. Er war ein Frauenheld und ich wusste nicht was passiert wenn wir das erstemal mit einander Schlafen würden. Stand dann von seinem Schoß auf, verließ den Whirpool, trocknete mich ab und zog mir meine Sachen wieder an. Drehte mich dann kurz um lächelte ihn liebevoll an und seufzte innerlich.

//Sry werde heute Operiert und kann mich nicht wirklich konzentrieren//

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: India Canya Cresta
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 418 Themen und 1417 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 22 Benutzer (13.06.2013 21:09).